Placeholder image
Placeholder image

Maria Leiker aus Walldürn feiert am 19. Juni 22 ihren 80. Geburtstag

Maria ist eine lebens­frohe, lustige und zufriedene Frau. Maria Leiker, Mary Lou oder Maria von Hoffen­heim, all diese Namen haben ihre eigenen Geschicht­chen. Maria ist ein sehr treues Fan­club­mit­glied. Sie besucht heute noch gerne die Veranstal­tungen ihres Fan­clubs. Auch im Juli nimmt sie in diesem Jahr wieder am Fan­club­aus­flug nach Dresden teil. Sie sagt: "Solange es gesund­heit­lich mög­lich ist, bin ich, egal was der Fan­club auch anbietet, gerne dabei." Heute noch schwärmt sie von den schönen Auswärts­fahrten mit den Bayern, egal ob nach Berlin, Ham­burg oder auch nach Hoffen­heim.

Maria kam 2006 zum Fan­club "PFIFF"-Unter­main ’98. Hier hat sie schon mit vielen Menschen Freund­schaften geknüpft. Man kann auch mit Fug und Recht sagen, Maria ist in Reihen ihres Fan­clubs "PFIFF"-Unter­main ’98 sehr beliebt. Nicht zu vergessen bleibt das lustige Drei­gestirn bestehend aus Renate Eckert aus Milten­berg, Liese­lotte Lange aus Klingen­berg, besser bekannt als Bayern-Lissy und eben Maria Leiker. Was hatten diese 3 Damen in all den Jahren viel Schönes zusammen erlebt. Egal ob Aus­flüge, Wanderungen, Radl­touren, Fahrten zu den Bayern, Weihnachts­feiern, Mini­golf­turniere etc., es machte immer richtig Spaß und es gab immer viel zu lachen, wenn die 3 Damen vom Grill dabei waren. Leider verstarb Renate Eckert schon 2014 und unsere Bayern-Lissy 2018.

Unvergessen bleiben für Maria auch über 10 Jahre tolle Häcker-Stamm­tische ihres FCB-Häcker­stamm­tischs "Einer geht noch". Maria war auch Gründungs­mit­glied von den Paulaner Weiß­bier­freunden, die 2009 in Rück-Schippach gegründet wurden. Über 10 Jahre begleitet sie zuver­lässig das Amt der Kassen­prüferin ihres Fan­clubs. Hier sagt sie dazu: "Wenn im Mai/Juni 2023 der Schorsch sein Amt als 1. Vorsitzender abgibt, werde auch ich die Kassen­prüfung in jüngere Hände abgeben. Die Zeit ist dann auch für mich da."

Placeholder image

Maria Leiker wird 2018 Ehrenmitglied!

Ihre große Leiden­schaft ist und bleibt, auch jetzt noch mit 80 Jahren, in aller Ruhe genüss­lich ihre Ziga­rillos und Ziga­retten zu genießen. Maria Leiker wird gut umsorgt von Tochter Monika und Sabine und ihrem Schwieger­sohn Michael Orth, unserem Vor­stand­schafts­mit­glied und 1. Vorsitzenden der Paulaner Weiß­bier­freunde. Zudem freut sie sich über 3 Enkel und 3 Urenkel. Hier möchte sich Maria an dieser Stelle, auch ein­mal recht herz­lich bei ihren Kindern bedanken, die immer für sie da sind.

Der FCB-Fan­club "PFIFF"-Unter­main ’98, die Vor­stand­schaft, alle Freunde und Bekannte gratu­lieren Maria Leiker zu ihrem Jubel­tag, ihrem 80. Geburts­tag recht herz­lich und wünschen weiter­hin alles Gute, vor allem Gesund­heit. Liebe Mary wir wünschen Dir eine schöne Geburts­tags­feier im Kreise Deiner Familie und Deiner Liebsten und weiter­hin noch viel Spaß in Deinem Fan­club "PFIFF"-Unter­main ‘98.

Weiter so Mary!

Maria Leiker
Maria Leiker
Maria Leiker
Maria Leiker
Maria Leiker
Maria Leiker
Maria Leiker
Maria Leiker
Maria Leiker
Maria Leiker
Maria Leiker
Maria Leiker
Maria Leiker
Maria Leiker
Maria Leiker
Maria Leiker
Maria Leiker
Maria Leiker
Maria Leiker
Maria Leiker
Maria Leiker
Maria Leiker
Maria Leiker

FC Bayern Fan­club "PFIFF"-Un­ter­main ´98